Im Jahre 2010 in Kiel Kronshagen gegründet, befasst sich die FF Förde Forschung GmbH primär mit der Erforschung und Entwicklung organischer Produkte. Das Lebendbakterienprodukt Foerde f2M®, soll Menschen helfen, Ihre Gesundheit zu erhalten und chronische Erkrankungen zu verhindern.

Unter dem Aspekt einer natürlichen Gesundheitsvorsorge und Nachhaltigkeit hat die FF Förde Forschung in Zusammenarbeit mit den Pionieren in der Anwendung der Technologie zur Herstellung von Präparaten aus Effektiven Mikroorganismen in Deutschland und Europa, Gabriele Freitag-Lau und Kurt-Walter Lau, geschäftsführende Gesellschafter der  MikroVeda® GmbH, es sich zum Ziel gesetzt, ein hochwertiges, aber auch bezahlbares innovatives und natürliches Nahrungsergänzungsmittel zu entwickeln, welches dazu beitragen kann, die körpereigenen Bakterien zu unterstützen und in Balance zu halten.